Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Tekbox TBJT02 BREITBAND-INJEKTIONSTRANSFORMATOR

Preis
 
EUR 384,00*
Menge / Ausführung
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Lagerbestand
Lieferzeit: ca. 1 Woche
Beschreibung
Informationen
Frage zum Produkt

Der TBJT02 ist ein Breitband-Injektionstransformator für Stabilitätsmessungen von Regelkreisen. Es bietet eine galvanische Trennung zwischen der Wobbelsignalquelle und dem Regelkreis. Der Injektionstransformator ist intern mit einem 5-Ohm-Widerstand abgeschlossen und mit einer 100-mA-Sicherung geschützt. Der nutzbare Frequenzbereich liegt zwischen 10 Hz und 45 MHz.

Technische Daten:

Konformität: RoHS

Abschlusswiderstand: 5 Ω

Sicherung: 100 mA (Littlefuse 0451.100MRL); sekundäre (Ausgangs-) Seite

Übersetzungsverhältnis: 1:1

Charakterisierte Freq. Bereich: 1 Hz bis 100 MHz

Nutzbarer Frequenzbereich: 1 Hz – 7 MHz

3 dB Frequenzbereich: 2 Hz – 3 MHz typ.

Einfügungsdämpfung (S21): 16 dB typ.

Kapazität: 310 pF bei 1 kHz; Primär- auf Sekundärwicklung

DC-Sättigungsstrom: 12 mA

max. Nennspannung: 600 V CAT II; Primär- auf Sekundärwicklung

Eingangsanschluss: 50 Ω BNC-Buchse,

Ausgangsanschluss: 4 mm Sicherheits-Bananenbuchsen, 20 mm Abstand

Betriebstemperatur. Bereich: 0°C – 60°C

Gehäuseabmessungen: 70 mm x 60 mm x 140 mm

Gewicht: 300 g

 

typische Einfügungsdämpfung

 

Anwendung

Der Regelkreis wird üblicherweise an der Stelle zwischen dem Verstärkerausgang und dem Eingang des Rückkopplungsnetzwerks unterbrochen:

Der Trenntransformator wird in den Regelkreis eingefügt und mit dem Bode-Analysator verbunden:

 

 

Zusätzliche Informationen:
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage: