Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fluke NetworksDSX2-5-IE-K1 CableAnalyzer, 1 GHz, DSX-5000 Industrial Ethernet Kit

weitere Bilder:
Preis
 
13.469,00*
Menge / Ausführung
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Lagerbestand
Lieferzeit: bitte anfragen
Beschreibung
Informationen
Frage zum Produkt

Fluke Networks DSX2-5-IE-K1 CableAnalyzer, 1 GHz, Industrial Ethernet Kit

Verkabelung in industriellen Umgebungen

ISO/IEC 11801-3 und ANSI/TIA-1005-A sind Telekommunikationsinfrastruktur-Standards für Industriegebäude.
Diese Standards wurden entwickelt, um Probleme in rauen Industrieumgebungen zu reduzieren. Die Standards verwenden den Begriff MICE, um 4 wichtige Faktoren zu erklären, die sich auf industrielle Netzwerke auswirken.

Mechanisch; Vibration, physischer Schock, raue Handhabung

Ingress; Chemikalien und Wasser, besonders in Auswaschumgebungen

Klimabezogen; Temperaturextreme in industriellen Prozessen

Elektromagnetisch; Geräusch von Motoren, VFDs, Schweißverfahren usw.

 

Standards haben 3 MICE-Ebenen zum Identifizieren der Schwere der Umgebung

Ebene 1: Kontroll- und Datenräume. Normalerweise eine Büroumgebung

Ebene 2: Werkshalle. Liegt normalerweise zwischen den Produktionsanlagen und Kontrollräumen

Ebene 3: Produktions- und Automatisierungsbereiche

Industrieumgebungen sind viel rauer und zeitempfindlicher als herkömmliche IT-Umgebungen.

Ethernet-Pakete können beschädigt werden (CRC, FCS-Fehler), wodurch Pakete erneut gesendet werden, was die Latenz erhöht. Dadurch wird die Kommunikation unterbrochen wird, was zu Produktionsverzögerungen führt.

Kabel, die problemlos erscheinen und einfache Durchgangs- und Geschwindigkeitstests bestehen, können für Vibrationen, Feuchtigkeit und Verunreinigungen, Temperaturänderungen und elektromagnetische Geräusche anfällig sein (diese Faktoren werden als MICE bezeichnet werden – siehe oben), wodurch Ethernet-Pakete zeitweise beschädigt werden können.

Der DSX Industrial Ethernet Cableanalyzer™ (DSX2-5-IE-K1) basiert auf dem Fluke Networks DSX-5000 und unterstützt die Prüfung von Industrial Ethernet-Kupfer-Netzwerken und verfügt über optionale Module zur Unterstützung der Glasfaseroptik.

  • Sicherstellen, dass Kabel mit internationalen Normen konform sind.
  • Schnellere Inbetriebnahme: Sicherstellen, dass die Leistung der Verkabelung beim Maschinenhersteller, bei der Inbetriebnahme und nach Durchführung von Änderungen überprüft wird.
  • Ausfallzeiten verhindern: Kabel mit marginaler Leistung finden, die empfindlich gegenüber Vibration, Feuchtigkeit, Rauschen und Temperatur sind.
  • Fehlersuche beschleunigen: Zeitverschwendung durch Installierung von Bypass-Kabeln verhindern.
  • Identifikation der genauen Art und Stelle des Kabeldefekts – oder Nachweis, dass das Kabel in Ordnung ist.
  • Pass/Fail-Anzeige in 10 Sekunden
  • Unterstützt Kabel für EtherNet/IP™, PROFINET, ModBus TCP™ und andere industrielle Netzwerke
  • Unterstützt RJ45- und M12-Steckverbinder
  • Dokumentation der Messergebnisse für die Inbetriebnahme

Kabel suchen, die für mechanische Schwingungen (M), Feuchtigkeit-Ingress (I) und Klima/Temperatur (C)-Probleme anfällig sind

Durchgangsprüfer sollen Unterbrechungen und Kurzschlüssen finden, aber es ist möglich, dass ein Kabel einen Durchgangstest besteht und zeitweilig einen höheren Widerstand (oder sogar einen offenen Stromkreis) auf einem oder mehreren der Drähte im Kabel aufweist, die mit Schwingungen, Feuchtigkeit oder Temperaturänderungen auftreten. Dies kann zu einem zeitweiligen Paketverlust führen, das eine übermäßige Latenz zu zeitkritischen Netzwerken hinzufügt.

Der DSX CableAnalyzer verfügt über einen einzigartigen Widerstands-Unsymmetrie-Test, der den Widerstand auf allen 4- oder 8-Drähten im Kabel misst. Ein Draht mit höheren Widerstand als die anderen Drähte wahrscheinlich zeitweilig ausfallen.

 

Kabel mit TCL- und ELTCTL-Tests suchen, die für elektromagnetische Störungen (EMI) anfällig sind

EMI beschädigt Datenpakete. Deshalb sind die Anforderungen für Transverse Conversion Loss (TCL) und Equal Level Transverse Conversion Transfer Loss (ELTCTL) in den Standards für UTP-Systeme enthalten, die bis zu 8 kV Schutz vor elektrostatischen Entladungen (direkter Kontakt und durch Luft) haben – bis zu 1 kV und Magnetfelder (Motoren und Relais).

Kabel (einschließlich vorkonfektionierte Kabel) können EMI (Rauschen) von anderen Datenkabeln, Netzkabeln, Motoren, Motorantrieben und anderen Quellen aufnehmen. Dies wird durch ungenügendes Gleichgewicht im Kabel aufgrund von nicht verdrillten Drähten, zu festen Kabelbindern, scharfen Radien, starke Biegungen und andere Faktoren verursacht.

 

4-Paar-Kabel mit mangelhafter Abschirmung mit der Kabelschirmungsprüfungs-Prüfung suchen

Der CableAnalyzer kann zwischen einem Geräteerdungspfad und der tatsächlichen Abschirmung (oder Filter) unterscheiden, der bei manchen 4-Paar-Kabeln verwendet wird. Der Verdrahtungs-Bildschirm enthält eine Pass/Fail-Anzeige und den Abstand zum Fehler.

Lieferumfang DSX2-5-IE-K1:

1x Versiv-Hauptgerät und 1x Remote, (2) DSX-5000 Kupfer-CableAnalyzer-Module, Cat 6A/Class EA Channel Adapters, M12X-Adaptersatz, M12D-Adaptersatz, Referenzmodul, (2) Headsets, (2) Handschlaufen, (2) Schultergurte, Tragetasche, USB-Schnittstellenkabel, (2) AC-Ladegeräte, Integriertes Wi-Fi, Kalibrierungsbestätigung und Kurzanleitung.

Da Permanent Link-Adapter nicht enthalten sind, wird das Referenzmodul zum Setzen der Referenz (set-ref) verwendet

Der DSX2-5-IE-K1 bietet komplettes Testen für Kupferkabel von Einzelpaar bis Cat 6A und enthält Adapter für RJ-45, M12-D und M12-X. Genehmigt von über 30 Kabelherstellern.

  • Schneller starten: Kabelleistung beim Maschinenhersteller, bei der Inbetriebnahme und nach der Durchführung von Änderungen überprüfen
  • Ausfallzeiten verhindern: Marginale Kabel aufspüren, die empfindlich gegenüber Vibration, Feuchtigkeit, Rauschen und Temperatur sind
  • Fehlersuche beschleunigen: Zeitverschwendung durch Installierung von Bypass-Kabeln verhindern. Identifikation der genauen Art und Stelle des Kabeldefekts – oder Nachweis, dass das Kabel in Ordnung ist
  • Unterstützt Kabel für EtherNet/IP™, PROFINET, ModBus TCP™ und andere Protokolle. Unterstützt RJ45- und M12-Steckverbinder

 

Das ProjX™-Managementsystem verwaltet komplexe Projekte mit Leichtigkeit

Gleichzeitige Verwaltung von bis zu 12.000 Testergebnissen mit vollständigen Grafiken

  

Die Taptive™-Benutzeroberfläche erleichtert die Einrichtung, eliminiert Fehler und beschleunigt die Fehlerbehebung

Ein kapazitiver Touchscreen ermöglicht eine schnelle Testereinrichtung und unterstützt alle Standards

  

Fehlerbehebung wie der Experte

Grafische Darstellung von Fehlerquellen z. B. Nebensprechen, Distanz und Abschirmungsfehler für noch schnellere Fehlerbehebung

  

Leistung mit unübertroffener Geschwindigkeit

Dokumentierung der Leistung von Kabeln mit Pass/Fail-Ergebnissen in nur 8 Sekunden.

   

 

 

 

DSX-5000 CableAnalyzer™

Beschleunigt jeden Schritt im Kupfer-Zertifizierungsprozess.
- See more at: http://de.flukenetworks.com/datacom-cabling/Versiv/DSX-5000-Cableanalyzer#sthash.pfkZoe1b.dpuf
Zusätzliche Informationen:
Datenblatt 869 KB
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage:

Diese Produkte könnten Sie ebenfalls interessieren: