Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Fluke 1773 Netzqualitätsanalysator

Neu
weitere Bilder:
Preis
 
EUR 6.884,00*
Menge / Ausführung
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Lagerbestand
Lieferzeit: bitte anfragen
Beschreibung
Informationen
Frage zum Produkt

Fluke 1773 Netzqualitätsanalysator

NEU !
Firmware Version V2.0 und Version V3.10 der Software Fluke Energy Analyze!

Version 2.0
In der neuen Firmware-Version 2.0 für die Analysatoren der Fluke Serie 177X kommen einige Funktionen und allgemeine Verbesserungen der Analyse auf dem Gerät hinzu.
Dazu gehören:
Vollständige Echtzeit-Energiemessungen (kWh) auf dem Gerät
• Unterstützung FC-fähiger Geräte von Fluke
• Unterstützung des LTE-Moduls
• Instrumentbildschirmsperre
• Unterstützung für Gleich-/Wechselstromzange (BNC) erhältlich
Mit dieser Firmware können alle Fluke 177X Instrumente aktualisiert werden. Einige Funktionen werden auf Fluke 1773 Instrumenten nicht aktiviert.

Weitere Informationen und Downloads.

-------------               ----------------------                  ------------------------

Automatische Messungen. Höhere Flexibilität. Bessere Behebung von Netzqualitätsproblemen.

Mit den dreiphasigen Netz- und Stromversorgungsanalysatoren der Serie 1770 von Fluke gehen Protokollierung, Fehlersuche und Analyse der Netzqualität wesentlich leichter von der Hand.

Mit der Serie 1770 verpassen Sie nie wieder ein kritisches Ereignis der Netzqualität – von schnellen Transienten bis 8 kV, Oberschwingungen bis 30 kHz, Einbrüchen und Überhöhungen bis hin zu Spannungs-, Strom- und Leistungsmessungen, mit denen Sie die Eigenschaften Ihres elektrischen Systems bestimmen können.

  • Automatische Messung von Parametern zu Leistung und Netzqualität
  • Netzqualität auf einen Blick für eine schnellere Fehlersuche
  • Einfache Anzeige von Daten zu V/A/Hz, Leistung, Einbrüchen, Überhöhungen und Oberschwingungen
  • Erfassung von Hochgeschwindigkeits-Transienten bis zu 8 kV
  • Stromversorgung direkt vom Messkreis ohne Netzkabel

Automatische Erfassung von Messungen

Die Serie 1770 von Fluke bietet ein einzigartiges System zur automatischen Messerfassung, mit dem Sie jederzeit die richtigen Daten erhalten. 

Höchste Messzuverlässigkeit

Die Fluke Serie 1770 umfasst zwei Geräte in einem: Fehlersuchfunktionen eines Geräts zur Ermittlung der Netzqualität und die umfangreichen Analyse- und Protokollierungsfunktionen eines Netzqualitätsanalysators sind in einem einfach bedienbaren Handgerät vereint.

Leistungsstarke Analysesoftware mit einfacher Berichterstellung

Die Netzqualitätsanalysatoren der Serie Fluke 1770 verfügen serienmäßig über die leistungsstarke Software Fluke Energy Analyze Plus. Sie bietet vielseitige Funktionen und ist dennoch einfach und intuitiv bedienbar. Mit Energy Analyze Plus können Sie Daten zur Netzqualität sofort und ohne umfangreiche Einweisungen auswerten.

Erfassung von schnellen Transienten

Transienten wirken sich tagtäglich negativ auf ansonsten einwandfreie Systeme aus und ihr Potenzial zur Schädigung von Anlagen darf nicht unterschätzt werden.

Von herkömmlichen industriellen Systemen über Systeme mit erneuerbaren Energien bis hin zu Elektrofahrzeugen – unsere Messgeräte decken alles ab

Die Fluke Serie 1770 ist für den sicheren und einfachen Einsatz in jeder Messumgebung konzipiert. Mit ihr lassen sich eine Vielzahl von Mesgrößen der Netzqualität sowie von schnellen Signalen und Transienten sowie Oberschwingungen höherer Frequenzen erfassen, die alle sofort auf dem großen, hochauflösenden Bildschirm sichtbar sind. Mit Sicherheit gemäß den Überspannungskategorien CAT IV 600 V/CAT III 1000 V können diese Analysatoren an der Einspeisung oder an nachgelagerten Komponenten AC- und DC-Eingänge sowie Oberschwingungen bis zu 30 kHz messen. 

Erfüllt die Forderungen internationaler Normen

Die Serie 1770 bietet die für Fluke typische Genauigkeit und Zuverlässigkeit und ist konform zu IEC 61000-4-30 Klasse A Edition 3. Zudem ist die Serie 1770 darauf ausgelegt, die zukünftigen Anforderungen der Klasse A Edition 4 zu erfüllen, sodass sie mit EN 50160 und IEEE 519 konform ist. Damit erfüllen Sie die Messanforderungen von morgen schon heute!

Berechnung der Grenzwerte für Stromoberschwingungen

Beim Herunterladen von Daten aus den Netz- und Stromversorgungsanalysatoren der Serie 1770 von Fluke kann das mitgelieferte Softwarepaket Energy Analyze Plus statistische Daten zur gemessenen Spannung und zu Stromoberschwingungen mit verschiedenen Normen wie EN 50160 oder IEEE 519 vergleichen und so ermitteln, ob sie die Konformitätsgrenzen überschreiten.

 

Zusätzliche Informationen:
Datenblatt 2.6 MB
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage: