Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

ELab Tools V-Type LISN 16A, AC, Netznachbildung für leitungsgebundene EMV-Messungen

Neu
Preis
 
990,00*
Menge / Ausführung
Gesamtsumme:
Stückpreis:
Grundpreis:
Lagerbestand
Lieferzeit: bitte anfragen
Beschreibung
Informationen
Frage zum Produkt

ELab Tools V-Type LISN 50 / 250uH 16A, AC, Netznachbildung für leitungsgebundene EMV-Messungen

Für die EMV-Messung von leitungsgebundenen Störungen ist eine Netznachbildung (LISN) erforderlich. So wird festgestellt welche Funkstörspannungen der Prüfling an das Versorgungsnetz abgibt.
Mit der LISN werden auch eventuell vorhandene hochfrequente Störungen vom speisenden Netz unterdrückt und eine normierte Impedanz bereit gestellt.

Mit der Möglichkeit zur Messung auf Phase und Neutralleiter im Differential mode (DM), Common Mode (CM) und als Einzelleiter können leitungsgebundene Störungen leichter gefunden werden.

Der 250 µH Eingangsfilter hält Störungen aus dem Netz fern.

Die auswählbaren Tief- u. Hochpassfilter eliminieren Messfehler durch Übersteuern.

Der eingebaute Abschwächer bzw. Begrenzer schützt einen angeschlossenen Spektrum Analysator vor Beschädigung.

Zum Betrieb der LISN ist ein Trenntransformator notwendig.

  • 50μH / 250μH + 5Ω network 16A
  • Single Line L or N
  • Common mode (CM) Signal aus L + N
  • Differential mode (DM) Signal aus L - N
  • Artificial hand grounding
  • Low-pass filter 35MHz
  • High-pass filter 9kHz
  • Built-in limiter
  • Measurement range 9kHz - 110MHz
  • Attn 10dB

Folgenden Normen werden erfüllt:

  • CISPR 16-1-2
  • VDE 0876
  • FCC part 15
  • EN61000-6-3/4
  • EN 55016-1-2

 Anschlüsse:

  • BNC für Spektrum Analyzer
  • 90 - 250 V AC, 16 A zum Prüfling
  • Anschluss für künstliche Hand zur Messung an einem Handheld-DUT

 

 

 

Zusätzliche Informationen:
Datenblatt 294 KB
Haben Sie eine Frage zu diesem Produkt?
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Frage: