Touchscreen-Technologie – Möglichkeiten

Acoustic Pulse Recognition (APR)

AccuTouch-Fünf-Draht-WiderstandstechnologieDie Touchscreens mit akustischer Impulserkennung (Acoustic Pulse Recognition - APR) von Elo nutzen einen komplett neuen und einzigartigen Weg Touchberührungen auf dem Display zu erkennen. Mit einer schlichten Glasscheibe vor der Bildanzeige und einer kleinen elektronischen Kontrollerkarte bringt Elos neue APR-Technologie eine ganze Reihe von Vorteilen, die mit anderen Touchtechnologien bisher immer nur teilweise realisiert werden konnten. APR kombiniert das Beste auf dem Gebiet optische Qualitäten, Widerstandsfähigkeit und Zuverlässigkeit mit hervorragenden “Dragging“-Eigenschaften. Auch die Aktivierung mit Stift, Handschuh und Fingernagel, sowie eine attraktive Preisgestaltung finden wir hier. Außerdem funktioniert APR auch mit Wasser und anderen Verschmutzungen auf dem Screen, ist für Displaygrößen von kleinen PDAs bis zu großen 42“-Monitoren skalierbar und ermöglicht die Auflage des Handballens auf den Screen während der Handschriftenerfassung. Lesen Sie mehr über die APR-Technologie und ihre Funktionsweise.

PDF-DATENBLATT download

AT5 AccuTouch-Fünf-Draht-Widerstandstechnologie

AccuTouch-Fünf-Draht-WiderstandstechnologieDie AccuTouch-Fünf-Draht-Widerstandstechnologie ist mit ihrer unübertroffenen Leistung das Arbeitspferd unter den resistiven Touchscreens. Bei Berührung mit dem Finger (oder auch Handschuh), dem Fingernagel oder anderen Gegenständen wie z.B. einer Kreditkarte erhalten Sie jedes Mal eine schnelle und akkurate Reaktion. Die gegen widrigste Umwelteinflüsse, wie beispielsweise verschüttete Flüssigkeiten und Spritzwasser, hohe Luftfeuchtigkeit und Reinigung beständigen Bildschirme sind im Hinblick auf Verschmutzungen die widerstandsfähigsten Geräte auf dem Markt. AccuTouch wird häufig am Point-of-Sale (POS), in der Industrie und in medizinischen Bereichen eingesetzt und ist in verschiedenen Ausführungen für Flachbildschirme und CRT-Lösungen erhältlich. Lesen Sie mehr über die AccuTouch-Technologie und ihre Funktionsweise.

PDF-DATENBLATT download

CarrollTouch-Infrarot-Technologie

CarrollTouch-Infrarot-TechnologieDie CarrollTouch-Infrarot-Technologie ist die idealeTechnologie für raue Umgebungsbedingungen. Sie ist die einzige Technologie, für die keine Glasscheibe oder ein Substrat erforderlich ist, um Berührungen zu erkennen, wodurch ein physikalischer Verschleiß des Touchscreens unmöglich wird. Die CarrollTouch-Technologie kombiniert erstklassige Optik mit hervorragender Abdichtbarkeit. Aus diesem Grund eignet sie sich optimal für raue Produktionsumgebungen und Kioskanwendungen z.B. mit erweiterten Temperaturanforderungen. Bei Berührung mit dem Finger (oder auch Handschuh), Fingernagel oder Stift liefert der Touchscreen jedes Mal eine schnelle und akkurate Reaktion. Die CarrollTouch-Infrarot-Technologie ist für Flachbildschirmlösungen verfügbar. Lesen Sie mehr über die CarrollTouch-Technologie und ihre Funktionsweise.

PDF-DATENBLATT download

IntelliTouch-Oberflächenwellen-Technologie

IntelliTouch-Oberflächenwellen-TechnologieDie IntelliTouch-Oberflächenwellen-Technologie repräsentiert bzgl. Optik den Touch-Standard. Die Konstruktion aus reinem Glas sorgt für eine hervorragende Optik und macht sie zur kratzbeständigsten Technologie auf dem Markt. Es ist beinahe unmöglich, diesen Touchscreen physikalisch zu verschleißen. IntelliTouch wird häufig in Kiosken, Spielautomaten und Büroautomatisierungsanwendungen verwendet und ist für Flachbildschirm- und benutzerdefinierte CRT-Lösungen verfügbar. Lesen Sie mehr über die IntelliTouch-Technologie und ihre Funktionsweise.

PDF-DATENBLATT download

SecureTouch-Oberflächenwellen-Technologie

SecureTouch-Oberflächenwellen-TechnologieSecureTouch bietet alle Funktionen von IntelliTouch und darüber hinaus durch den Einsatz von Hartglas eine außerordentlich hohe Bruch- und Vandalismusbeständigkeit. Es ist beinahe unmöglich, diese Touchscreens zu zerbrechen oder physikalisch zu verschleißen. SecureTouch wird häufig in Kiosken, Spielautomaten und Büroautomatisierungsanwendungen verwendet und ist für Flachbildschirmlösungen verfügbar. Lesen Sie mehr über die SecureTouch-Technologie und ihreFunktionsweise.

PDF-DATENBLATT download

iTouch Touch-on-Tube-Oberflächenwellen-Technologie

With more than 20 years of IntelliTouch technical and manufacturing expertise, TE has raised the standards for surface acoustic wave (SAW) touch solutions with the introduction of iTouch technology. A proprietary innovation, iTouch technology moves all of the touch detection hardware to the backside of the touchscreen. The result is a completely flat touch surface with zero-bezel after integration of the touchscreen into a monitor, touchcomputer, or other electronic device.

iTouch is a leading technology over conventional surface acoustic wave touch technologies, that delivers the same robust performance as the original IntelliTouch technology. With no moving parts to wear out, touch response is always fast, accurate, and drift-free using a finger, gloved hand, or soft stylus. Pure glass construction allows high light transmission without compromising durability or functionality.

PDF-DATENBLATT download

Projected Capacitive Touch Technology For Monitors

Projected capacitive touchscreen technology is a capacitance system that delivers a sensitive, accurate two-touch (compatible with Windows 7 operating system dual gestures) interactive experience for Elo TouchSystems touchmonitors. Using a proprietary glass-on-glass lamination configuration, it responds to a light touch in a seamless, zero-bezel design.  Without an overlay or substrate, the pure-glass surface is nearly impossible to physically "wear out" and is easy to clean with no edges to trap dirt and grease. Projected capacitive touchscreens combine high resolution with excellent transparency and sleek glass-to-edge aesthetics, making it an excellent choice for most public venues including retail and hospitality. Whether activated by fingers or gloved hands, it consistently delivers a fast, accurate, drift-free touch response. Projected capacitive touchscreens are available in the Elo TouchSystems 1515L and 1715L touchmonitors.

PDF-DATENBLATT download

 

 

Projected Capacitive2 Touch Technology

The Elo Projected Capacitive touch technology enables touches to be sensed directly or through a protective outer layer:

  • 1. The DirectTouch touchscreen consists of a 3mm glass layer
  • 2. The ThruTouch touchscreen senses touch through a customer-installed outer layer including vandal-resistant glass up to 10mm thick

The complete system depending on the customer-selected outer layer can resist impact, scratches, vandalism, heat, rain, snow, and ice or harsh cleaning fluids, making it well-suited for outdoor applications. The new Projected Capacitive2 touchscreen is thinner and lighter than previous versions. When paired with the new bus powered external 6610 USB controller and dedicated driver increased levels of reliability and longer life expectancy are obtained, resulting in a drift-free response and a low-maintenance unit that requires no recalibration.

PDF-DATENBLATT download

 

Surface Capacitive-Technologie

Surface Capacitive-TechnologieSurface Capacitive Touchscreens bieten eine Lösung für Kunden, die eine Alternative zu den heute verfügbaren Capacitive-Optionen suchen. Die schmalen, patentierten Z-Border von Elo bieten einen inhärent linearen Sensor. Aufgrund der transparenten Schutzbeschichtung ist der Sensor gegenüber Kratzern und Abrieb resistent. Die Touchleistung bleibt von alltäglichen Beanspruchungen und negativen Einflüssen wie Schmutz, Staub, Kondensation, verschütteten Flüssigkeiten, Verunreinigungen oder Reinigungslösungen unbeeinträchtigt. Dennoch reagieren Surface Capacitive Touchscreens schnell und leicht und zeichnen sich durch ihre hervorragende Ziehleistung aus. Der von Elo konstruierte Kontroller reagiert zudem auf schnelle, leichte Berührungen und funktioniert selbst bei schlechter Erdung driftfrei. Lesen Sie mehrüber die Projected Capacitive-Technologie.

PDF-DATENBLATT download

Optical Touchscreen Technology For Interactive Digital Signage (IDS)

Optical touchscreen technology uses multiple optical sensors to detect the touch point, which registers the touch just before physical contact with the screen. This means that users can apply zero or light touch to the screen to initiate a response, and any input device, such as a finger, gloved finger, pen, or stylus will work.  

Just like TE IntelliTouch surface acoustic wave touchscreen technology, surface coating overlays are not used on the touch screen surface, which creates a crystal clear image. In addition, scratches on the touch surface will not affect the touch screen operation. This is important for high-use public environments such as lobbies, way-finding or kiosks.

PDF-DATENBLATT download

 

 

IntelliTouch Plus Surface Acoustic Wave Multi-touch Touch Technology

The Elo TouchSystems IntelliTouch Plus touch technology meets all the Additional Qualification (AQ) testing requirements established by Microsoft Corp. for Windows 7 multi-touch interactivity. The IntelliTouch Plus touch technology is based upon proven surface acoustic wave technology with over 20 years of reliable performance and millions of installations around the world. It accurately records two simultaneous touch locations anywhere on the screen with three axes of touch information thereby overcoming many of the drawbacks of other multi-touch technologies, such as camera-based optical that are subject to interferences from ambient light variances and false touches. 

PDF-DATENBLATT download

 

 

 


 

PayPal-Bezahlmethoden-Logo